Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

H-otline Travelservice

Lufthansa City Center

Telefon: 030 13 00 66 140
Fax:
030 13 00 66 150
E-Mail:
info@h-otline-travelservice.de

Karl-Liebknecht-Str. 32,
10178 Berlin
Deutschland
icon message

China will fürs Visum mehr wissen

Chinese Visa

Ein Visum für China war schon immer aufwendig, daran haben sich Geschäftsreisende gewöhnt. Nun wird der Fragenkatalog noch länger. Seit dem 10. Mai akzeptieren die offiziellen China Visa Service Center nur noch die online ausgefüllten und ausgedruckten Formulare. Das PDF, das nach Abschluss des Visaantrags erstellt wird, hat fast zehn Seiten.

Abgefragt werden in dem Visaantrag nicht nur Pass- und Reisedaten sowie berufliche Angaben. Die Chinesen interessiert zum Beispiel auch der Bildungsweg, Informationen über die Familie und zu früheren Arbeitgebern und, welche Länder in den vergangenen drei Jahren besucht wurden. Zum Visaantrag gehört zudem ein biometrisches Foto. Bei der Einreise werden dann Fingerabdrücke genommen.

Für die Ausstellung eines Visums sollte genug Zeit eingeplant werden. Das Sameday-Visum hat China abgeschafft, die Bearbeitung dauert in der Regel vier Tage.
Gerne stehen wir Ihnen auch bei Beantragen des Visums zur Seite. Lufthansa City Center arbeitet mit spezialisierten Dienstleistern zur Visabeschaffung zusammen.

 

Zertifizierungen

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt